In unserem B2B Textil Shop finden Vereine und Betriebe Textilien zu Großhandelspreisen.

Egal, ob T-Shirts, Sweater, Jacken, Rucksäcke, Handtücher oder Give Aways, bei einer Auswahl von über 6.000 Artikel ist garantiert, der richtige dabei!

Die Textilien sind auch mit Veredelung erhältlich.

Arbeitsbekleidung

T-Shirts
Polo-Shirts
Sweatshirts
Jacken

Westen & Bodywarmer
Baumwoll Taschen
Caps
Taschen & Rucksäcke

Fleece

Gastronomie

Kinderbekleidung
Mützen
Schuhe
Sicherheitsbekleidung
Sport & Activity
Frottierware
Schirme

VEREDELUNG
Die meisten Textilien in unserem Shop können mit Ihrem Firmenlogo oder Ihrer Wunschaufschrift veredelt werden.
Bei geringeren Mengen wird überlicherweise Flex- Flock- oder Direkt-Transferdruck verwendet. Großmengen werden im Siebdruckverfahren bedruckt.
Die Veredelung mittels
Stick ist bereits ab einem Stück möglich und ich ist die hochwertigste Art der Textilveredelung.


Stick

Unser Premiumstick ist die edelste und langlebigste Art Bekleidung zu veredeln.
Die Stichanzahl ist ausschlaggebend für die Qualität des Endergebnisses, bei der nicht gespart werden darf.
Es können auch ohne Probleme mehrfärbige Motive gestickt werden.
Logodetails können beim Stick sehr gut umgesetzt werden, sehr kleine und feine Schriften stellen jedoch Schwierigkeiten dar.

Passend für kleine und große Auflagen.

Das Material:
• Stick besteht aus dem Garn sowie einer Hinterlegung im inneren bei dünnen Stoffen.
• Die Stickoberfläche ist strukturiert.


Flex- und Flockdruck

Beim Flex- und Flockdruck wird aus einer Textilfolie Ihr Wunschmotiv mit einem Schneideplotter konturgeschnitten.
Danach wird das gewünschte Motiv mittels einer Thermo-Transferpresse auf die Textilien übertragen.
Da die Folien nur eine Farbe haben, ist der Flexdruck nur für 1 bis 2-farbige Aufdrucke geeignet (kein Farbverlauf)
Flex- und Flockdruck hat eine hohe Waschbeständigkeit und Lichtechtheit.

Ideal für kleine bis mittlere Auflagen.

Das Material:
• Flex hat eine glatte Oberfläche.
• Flock fühlt sich samtig und weich an, ist leicht erhöht und sieht edel aus.


Siebdruck

Dieses Druckverfahren ist ein wahrer Allrounder. Er ist ein professioneller, extrem langlebiger Industriestandard,
bei dem auch mehrfarbige Motive und Farbverläufe möglich sind.
Da die Farbe direkt auf das Textil gedruckt wird, ist dieser sehr dünn. Es ist aber möglich, dass man eine leicht gummierte Oberfläche spürt.

Es können fast alle Textilien bedruckt werden. Für Auflagen ab 100 Stück ist der Siebdruck das günstigste und beste Druckverfahren.


Sublimationsdruck

Der Sublimationsdruck gehört zum Transferdruck.
Bevor das Textil bedruckt wird, wird das gewünschte Motiv auf ein spezielles Trägermaterial mit Sublimationstinte bedruckt.
Danach wird das Motiv mit einer Thermo-Transferpresse auf das Textil direkt eingedampft (sublimiert), sodass sich die Farbe mit dem Textil verbindet.

Mit der Sublimationsdruck Methode ist es möglich kostengünstig fotorealistische Motive auf Textilien zu drucken, die durch das eindampfen der Farbe in das Textil anschließend auch nicht spürbar sind.

Der große Vorteil von Sublimationsdruck besteht darin, dass es fast unmöglich ist den Druck auszuwaschen und dass man keinerlei Auftrag auf dem Textil spürt.
Somit sind Sporttextilien auch im Druckbereich zu 100% atmungsaktiv und auch bei leichten Textilien spürt man keine Druckfläche auf dem Textil.

Sublimationsdruck ist nur auf dafür vorgesehene Textilien aus einem bestimmten Material möglich, da die Farbe ansonsten nicht darauf sublimiert werden kann.

Passend von Einzelstücken bis mittleren Auflagen.

Material:
• Absolut kein Auftrag auf dem Textil
• 100% atmungsaktiv
• nicht auswaschbar